Reisen & Genießen

Sommerliche Grillideen

Autor: FREIZEIT REVUE Redaktion

Mit dem schönen Wetter startet auch die Grillsaison. In dieser Rezeptreihe finden Sie neue Grillideen, die Sie sicher noch nicht kennen. Versuchen Sie unseren Frikadellen-Schaschlik, Würzige Tortillas, einen bunten Gemüse-Salat, die Hähnchen- Keulen mit Chutney und zum Nachtisch unsere Karamellisierte Pfirsiche. Guten Appetit und viel Spaß beim Nachgrillen!

 

Frikadellen-Schaschlik

(Zutaten für 4 Personen)

Arbeitszeit: ca. 40 Min., Garen: ca. 19 Min., Ziehen: ca. 30 Min. 
pro Person ca. 790 kcal, E: 45 g, F: 34 g, KH: 71 g

Zutaten:

250 g kurze Nudeln
Salz
500 g Paprika (Glas)
2 Scheiben Toast
2 Knoblauchzehen
75 g gem. Mandeln
½ TL Chiliflocken
75 ml Öl
Pfeffer 

So wird’s gemacht

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe zubereiten. Paprika, getoasteten und zerbröselten Toast, abgezogenen Knoblauch, Mandeln, 5 EL Wasser, Chili und Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker würzen.

Nudeln abgießen, mit Soße, Tomaten, Basilikum, Mozzarella mischen, 30 Min. ziehen lassen.

Zwiebel, Petersilie, Hack, Ei, Joghurt, Salz verkneten und daraus 12 Bälle formen. In einer Grillschale ca. 8–10 Min. rundum grillen. Baguette 2 Min. grillen. Pesto mit Zitrone verrühren, aufs Baguette streichen, 1 Min. grillen und alles aufspießen. 

 

Würzige Tortillas

(Zutaten für 4 Personen)

Arbeitszeit: ca. 20 Min., Garen: ca. 14 Min. 
pro Person ca. 525 kcal, E: 15 g, F: 43 g, KH: 19 g

Zutaten:

100 g Rinderhack
1 EL Öl
Salz
Kreuzkümmelpulver
75 g Maiskörner (Dose)
1 Tomate
1 Lauchzwiebel (Ringe)
3 Zweige Koriander (geh.)
1½ eingelegte Chilischoten (Ringe)
50 g Sauerrahm
75 g ger. Gouda
4 Tortillafladen 
2 Avocados
200 g Schmand
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
Zitronensaft
Pfeffer
2 TL Honig 

So wird’s gemacht:

Hack in Öl 5 Min. krümelig braten. Mit Salz, Kreuzkümmel würzen. Mais untermengen. Tomate häuten, vierteln, Kerne entfernen und würfeln. Mit Lauchzwiebel, Koriander, Chili, Sauerrahm, Käse, Salz und Kreuzkümmel mischen.

Die Tortillafladen auf einer Seite ca. 3 Min. grillen. Je auf eine Hälfte der gegrillten Seite die Käsemischung und das Hack geben, zusammenklappen. Tortilla rundum 6 Min. grillen.

Zum Schluss die Avocados halbieren und entkernen. Fruchtfleisch herauslöffeln, mit Schmand und Knoblauch pürieren. Mit Zitrone, Salz, Pfeffer, Honig würzen. Die Guacamole zu den Tortillas servieren.

 

Bunter Gemüse-Salat

(Zutaten für 4 Personen)

Arbeitszeit: ca. 25 Min., Garen: ca. 25 Min. 
pro Person ca. 200 kcal, E: 8 g, F: 13 g, KH: 11 g

Zutaten:

2 rote Zwiebeln
500 g Mini-Fenchel
2 Zucchini
300 g Champignons
2 rote Paprikaschoten
400 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
Meersalz
heller Balsamicoessig 

So wird’s gemacht:

Den Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Den Fenchel putzen, abbrausen und halbieren. Zucchini und Champignons säubern und in Stücke schneiden. Paprika abbrausen, putzen und in Streifen schneiden. Tomaten abbrausen. Knoblauch abziehen, würfeln und mit Olivenöl verrühren.

Gemüse bis auf die Tomaten auf einem Backblech verteilen und mit Knoblauchöl beträufeln. Salzen und im Ofen ca. 25 Min. rösten. Zwischendurch wenden. Tomaten nach 15–20 Min. zufügen. Gemüse herausnehmen, mit Essig beträufeln. Lauwarm abkühlen.
Als Tipp, servieren Sie Paprika-Ciabattabrot dazu.

 

Hähnchen- Keulen mit Chutney

(Zutaten für 4 Personen)

Arbeitszeit: ca. 30 Min., Garen: ca. 16 Min. 
pro Person ca. 380 kcal, E: 29 g, F: 25 g, KH: 8 g

Zutaten:

4 Hähnchen-Oberkeulen
Salz, Pfeffer
30 g Cashewkerne
1 Lauchzwiebel
1 rote Chilischote
4 EL Orangenmarmelade
2 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Ingwerpulver 

So wird’s gemacht:

Die Hähnchenkeulen abbrausen, trocken tupfen, längs am Knochen entlang aufschneiden und den Knochen aus dem Fleisch herauslösen. Fleisch innen mit Salz und Pfeffer würzen. Cashewnüsse hacken. Lauchzwiebel abbrausen, putzen und in Röllchen schneiden. Chilischote abbrausen, längs aufschneiden, entkernen, klein schneiden.

Chili, Lauchzwiebel und Nüsse mit Marmelade verrühren. Das Chutney auf die Innenseite der Hähnchenkeulen streichen, das Fleisch zusammenklappen.
Die Fleischpäckchen mit Kü­chengarn zusammenbinden oder auf je 2 Spieße stecken, sodass sie gut zusammenhalten.

Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Ingwerpulver verrühren. Hähnchenfleisch damit einstreichen. Päckchen auf dem Grill an einer nicht so heißen Stelle von jeder Seite 6–8 Min. grillen, dabei mehrmals einstreichen. Dazu passen Rucolasalat mit Croûtons.

Tipp Bei einem offenen Grill lässt sich die Hitze der Glut regulieren, indem Sie die Kohlen auseinanderziehen oder dicht zusammenschieben. 

 

Karamellisierte Pfirsiche

(Zutaten für 4 Personen)

Arbeitszeit: ca. 25 Min., Garen: ca. 12 Min. 
pro Person ca. 110 kcal, E: 2 g, F: 7 g, KH: 11 g

Zutaten:

30 g Walnüsse
30 g Mandeln (ohne Haut)
60 g Zucker
2 Limetten
4 Pfirsiche
20 g Butter
4 Kugeln Vanilleeis 

So wird’s gemacht:

Walnüsse und Mandeln grob hacken. 30 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Walnüsse und Mandeln dazugeben, karamellisieren. Herausnehmen und abkühlen. Krokant grob auseinanderbrechen. Eine Limette auspressen. Pfirsiche abbrausen, trocken tupfen, halbieren und entkernen. Schnittflächen mit Limettensaft beträufeln. Pfirsichhälften in Grillschalen setzen, Butter in Flöckchen und Krokant hineingeben. Mit Rest Zucker bestreuen und auf dem heißen Grill ca. 10 Min. grillen.

Rest Limette abbrausen und in Spalten schneiden. Pfirsiche mit Limettenspalten sowie 1 Kugel Eis anrichten und sofort servieren.

Tipp Naschkatzen werden auch diese Variante mö­gen:
halbierte Pfirsiche mit Limettensaft beträufeln und mit Puderzucker bestäuben. Mit der Schnittfläche auf den Rost legen, 1–2 Min. grillen, bis der Zucker karamellisiert ist. 1 TL Pfirsichlikör und 1 Marshmallow in die Kernhöhlung geben. Pfirsiche in feuerfeste Form setzen und im geschlossenen Grill (oder im Backofen) ca. 5 Min. garen, bis das Marshmallow geschmolzen ist. 

KOMMENTARE (0)

Ihre Meinung ist uns wichtig - Diskutieren Sie mit!

Um Artikel zu kommentieren melden sie sich bitte an

Anmelden Registrieren