Aktuelles

Mit Strickpullis zum Internet-Star

Autor: FREIZEIT REVUE Redaktion

Sam Barsky hat zwei große Leidenschaften: Reisen und Stricken. Der Amerikaner verbindet einfach beide Hobbys miteinander – und wurde mit seinen selbstgemachten Oberteilen so zum absoluten Star im Internet.

Ein Selfie vor jeder Sehenswürdigkeit


Frühlingsgefühle: Sam Barsky präsentiert stolz seinen handgemachten Pullover. (Bild: Facebook)

Wenn Sam sich auf seinen Reisen zum Sightseeing aufmacht, trägt er dabei nicht irgendwelche Kleidung. Der Handarbeitsf-Fan aus Baltimore strickt für jeden Trip einen Pulli mit einem Motiv der Reise.

Zwei mal Times Square: Auf dem Pulli und das Original im Hintergrund (Bild: Facebook)

Ob Stonehenge, die Niagarafälle oder das Kapitol in Washington – Sam Barsky bewaffnet sich einige Wochen im Vorfeld mit allerlei Garn, Nadelspiel und Kreativität, um atemberaubende Kreationen zu stricken.

Auch Feiertage wie Halloween inspirieren den Amerikaner (Bild: Facebook)

Übrigens: Trotz des riesigen Interesses an seinen Strickpullis verkauft Sam seine Maschenkunstwerke nicht.