Aktuelles

Königin Elizabeth: Ihr Lieblings-Kuchen zum Nachbacken

Autor: FREIZEIT REVUE Redaktion

Da sage noch mal einer, Elizabeth II. hätte keine heimlichen Leidenschaften. "Die Königin ist schokoladensüchtig", verriet jetzt ihr ehemaliger Chefkoch Darren McGrady. Das Rezept für ihren Lieblingskuchen hat er auch gleich rausgerückt. Ein wirklich kalorienträchtiger Schoko-Trost, der die Queen durch alle Höhen und Tiefen ihres Lebens begleitet hat. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Zutaten für Teig

11/4 Tassen Mehl, 1/4 Tasse mit Vanille aromatisierten Zuckers, 1 Rolle Butter (in kleine Stücke geschnittem), 1 Eigelb, 2 Esslöffel extra fette Sahne (40 Prozent).

Zutaten für Füllung

Zwei Eier, 1/2 Teelöffel Zimt, 1/2 Tasse Zucker, 1/2 Teelöffel weißer Weinessig, 1/4 Teelöffel Salz, 11/2 Tafel Halbbitter-Schokolade, 1/2 Tasse Wasser, zwei Eigelb, eine Tasse fette Schlagsahne (40 Prozent), 1/2 Teelöffel Zimt, 60 gr geraspelte weiße Schokolade.

Schon als kleines Mädchen mochte Elizabeth (hier mit Papa) Süßes  credit: The British Monarchy

So wird's gemacht

1. Mehl und Salz mischen. Butter ins Mehl schnippeln, vermengen, bis der Teig krümelt. Eigelb und Schlagsahne zugeben (bei Bedarf mehr Sahne). Teig ausrollen, in die Form geben, etwa 15 bis 20 Minuten blindbacken.

2. Füllung: Eier, Zimt, Zucker, Essig und Salz in einer Schüssel über heißem Wasser aufschlagen, bis die Creme leicht schaumig wird. Vom Wasserdampf nehmen und weiter schlagen, bis eine dickflüssige Creme entsteht. Mixtur auf den erkalteten Kuchenteig geben, weitere 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.

6. Halbbitter-Schokolade erhitzen, Eigelbe und Wasser zufügen und vermischen. Die Hälfte der Masse auf den Kuchen geben, weitere 5 Minuten in den Ofen. Danach abkühlen lassen.

7. Sahne und Zimt steifschlagen und in die verbliebene Schokoladenmasse mischen. Die Hälfte der Masse auf den Kuchen streichen. Die andere Hälfte mit der verbliebenen geschmolzenen Schokolade vermischen und drüber geben. Mit der weißen Raspelschokolade bestreuen. Etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

 

Backfans aufgepasst! Heute Abend gibt es im TV "Das große Backen – Promispezial" (Sat.1, 20.15 Uhr) zu sehen. Hier stellen sich 8 Kandidaten der Herausforderung "Deutschlands Promi-Hobbybäcker" zu werden.